Start
Die Krüderee
Unser Angebot
Veranstaltungen
Kontakt / Anfahrt
Impressum

Die Krüderee

Der "Ostfriesische Aroma- und Kräutergarten" kurz "Krüderee" genannt ist eine ausgedehnte Garten-Erlebnis- und Gesundheitsanlage, die allen Sinnen reichliche Eindrücke verspricht.

Hier wachsen und gedeihen in so pflanzenkundig wie harmonisch angelegten Flach- und Hochbeeten an die 300 Heil-, Gewürz- und Aromakräuter, von Apfelminze bis Zinnkraut, darunter verbreitete Arten wie Baldrian, Salbei und Lavendel, aber auch zum Beispiel Alant, Knopfkraut, Odermennig, Wegwarte und Ysop, die vielen kaum bekannt sind.

Zwischen den Beeten liegt eine Streuobstwiese, auf der sich junge Bäume altbewährter Obstsorten bereits gut entwickeln. Im rückwärtigen Bereich liegt ein angelegter Teich mit Sumpf- und Wasserpflanzen mit guten Tendenzen zu einem artenreichen Feuchtbiotop zu werden. Das ausgehobene Erdreich dient als Weg- und Uferböschung. Dort hat sich wilde Kamille angesiedelt.

In der "Krüderee" hat Wildwachsendes ebenso seinen Stellenwert wie das Angepflanzte. Angelegt wurde ein Bibelgang sowie  Beete nach Indikationsgebieten ( Niere, Herz...). Gartenbänke im Freien und eine hübsch angelegte Terrasse laden ein zum Verweilen, Schauen, Ausruhen, Meditieren, Genießen.. 

 

Und wer aktiv für seine Gesundheit etwas tun will, hat dazu die Gelegenheit im gefliesten Kneipp-Wassertretbecken und Armbecken.

 

Ein herb-lieblicher Duft liegt über dem ganzen Gelände, er geht sowohl von den Beetpflanzen als auch von frisch geernteten Küchenkräutern, die in Schüsseln und Schalen auf Ihre Verarbeitung warten, von Bohnen, Zwiebeln und Hopfen, die unter einem Vordach zum Trocknen aufgehängt sind, von wunderbaren weißen Duftrosen, die dekorativ an einem Gitter rankend ihr Aroma verströmen.

 

 

 

Top